<
1
2
3
4
5
>



» Microsoft: April Patch-Day mit vier Bulletins

Pünktlich zum April Patch-Day hat Microsoft vier Sicherheitsaktualisierungen veröffentlicht. Zwei davon werden als kritisch eingestuft.

MS14-017: Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Word und Office Web Apps können Remotecodeausführung ermöglichen (2949660) (kritisch)
MS14-018: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer (2950467) (kritisch)
MS14-019: Sicherheitsanfälligkeit in der Dateiverarbeitungskomponente von Windows kann Remotecodeausführung ermöglichen (2922229) (hoch)
MS14-020: Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Publisher kann Remotecodeausführung ermöglichen (2950145) (hoch)
08.04.2014
Mehr Infos...  


» Avira: Free Antivirus VDF-Update 7.11.142.28

Mit dem kostenlosen Programm Avira Free AntiVirus erhalten Sie Schutz vor Viren, Dialern, Rootkits, Spyware und Phishing. Das Programm erkennt und entfernt unzählige Virenstämme - u.a. Boot-, Datei-, oder Makroviren, sowie Trojaner, HTML- und Skriptviren. Es arbeitet durchgehend im Hintergrund mit einem ständig aktiven Virenwächter, der beispielsweise vor Viren aus dem Internet schützt. Eine ständige Aktualisierung kann durch den "Update-Wizard" erfolgen.
08.04.2014
Mehr Infos...  


» Microsoft: Malicious Software Removal Tool Version 5.11

Microsoft hat das "Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software" (KB890830), in Version 5.11 veröffentlicht.
Das Tool überprüft Ihren Computer auf Infektionen durch bestimmte, weit verbreitete schädliche Software (z. B. Blaster, Sasser und Mydoom) und entfernt diese. Microsoft stellt immer am zweiten Dienstag jeden Monats eine aktualisierte Version des Programms zur Verfügung.
08.04.2014
Mehr Infos...  


» Nvidia: GeForce Experience 2.0.0.0

GeForce Experience soll automatisch alle spielinternen Einstellungen aufgrund Ihrer Hardwarekonfiguration optimal einstellen, wenn Sie Spiele auf GeForce-GPUs ausführen. Das erfolgt, indem eine Verbindung zu NVIDIAs Cloud-Servern hergestellt wird, um die aktuellsten optimalen Spieleinstellungen und die aktuellste Software abzurufen.
GeForce Experience 2.0 – Versions-Highlights

ShadowPlay
Fügt Unterstützung für GeForce GTX Notebooks hinzu
Unterstützung für GeForce GTX 800M, GTX 700M und bestimmte GTX 600M Grafikprozessoren
Fügt Unterstützung für die Desktop-Erfassung hinzu
Erfordert aktuelle GeForce Treiber
Erfordert Aktivierung des Aero-Modus
Nur für Grafikprozessoren für Desktop-PCs
Fügt native 1920 × 1200 Erfassung hinzu
Die Tastenkombination Alt+Tab unterbricht die Aufnahme, ohne sie zu beenden
Videoordner werden beim Speichern eines Videos und nicht beim Starten des Spiels erstellt
Fügt erweiterte Qualitätsoptionen für Twitch-Streaming hinzu
Twitch-Streams werden automatisch mit dem Spielenamen gekennzeichnet
Twitch-Streams behalten jetzt das Seitenverhältnis der Erfassung bei
Ermöglicht das Unterbrechen und Fortsetzen der Übertragung
Behebt Bugs beim Passworthandling
Behebt Bug, der das Deaktivieren des Bildschirmzeigers verhinderte
Verbessert die Audioqualität des Mikrofons


GameStream
Unterstützung für Wake-on-LAN: den PC aus der Ferne aus dem Ruhemodus aufwecken
Unterstützung für Remote-Login: über SHIELD aus der Ferne bei einem gesperrten PC anmelden
Manuelles Hinzufügen neuer Spiele zur GameStream-Liste
Über "Preferences" (Einstellungen) → "GameStream"
Unterstützung für Remote-Streaming (beta): PC-Spiele auch unterwegs auf SHIELD streamen
Unterstützung für Notebook-GameStream (beta)
Unterstützung für GeForce GTX 800M, GTX 700M und bestimmte GTX 600M Grafikprozessoren


Behobene Bugs
Diverse behobene Bugs und Stabilitätsverbesserungen
07.04.2014
Mehr Infos...   


» NVIDIA: GeForce 337.50 Beta

Nvidia hat neue BETA-Treiber, in Version 337.50, zum Download freigegeben. Unterstützt werden Grafikkarten der GeForce Serien 8, 9, 100, 200, 300, 400, 500, 600, 700, Titan und ION.

Wichtige DirectX-Optimierungen beschleunigen die Spiel-Ladezeiten und sorgen für deutliche Leistungssteigerungen bei diversen Spielen. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab. Einige Beispiele für gemessene Leistungssteigerungen im Vergleich zur letzten WHQL-Treiberversion 335.23.
07.04.2014
Download  


» Avira: Stiftung Warentest-Vergleich - Testsieger: Avira Free Antivirus

Als einziges Virenschutzprogramm unter den vier getesteten, kostenfreien Lösungen intergiert Avira Free Antivirus die Firewall von Windows und wird von Stiftung Warentest als sehr benutzerfreundlich ausgezeichnet. In der Handhabung erreicht Avira Free Antivirus ebenfalls als einzige Lösung im Test die Note „sehr gut“ (1,5). Auch in der für Sicherheitssoftware wichtigsten Kategorie „Schutz“ verweist Avira Free Antivirus die Konkurrenz auf die Plätze.
07.04.2014
Mehr Infos...  


» Lavasoft: Ad-Aware Definition File Update

Lavasoft hat für sein Programm Ad-Aware, welches zur Erkennung und Löschung von Malware, Spyware und Co. dient, eine neue Signatur-Datei zum Download veröffentlicht.
07.04.2014
Mehr Infos... Changelog  




<
1
2
3
4
5
>
Copyright © 2000 - 2014 NIKE-X.DE