ARTIKEL - Hardware | ZOTAC GeForce GTX 780 OC


» Nvidia GeForce GTX 780

Wer mehr technische Informationen über die GeForce GTX 780 sucht, sollte dieser Webseite von Nvidia einen Besuch abstatten.


» Verpackung & Lieferumfang

Nach entfernen der Umverpackung, kommt ein schwarzer Karton zum Vorschein. Geschützt durch eine transparente Plastikabdeckung ist der Blick frei auf die Grafikkarte und teilweise auf das mitgelieferte Zubehör.

Im Lieferumfang befinden sich:
.: VGA/DVI Adapter
.: PCIe-Molex-Adapter (6-Pin)
.: 2x-6-Pin-auf-8-Pin-Adapter
.: Software- und Treiber-DVD inkl. Boost Premium
.: User's Manual
.: Quick Installation Guide
.: ZOTAC Sticker


» Die Grafikkarte - PCB und Kühlung

Rechts abgebildet ist die Referenzlösung von Nvidia.

Aufgrund des eigenen Kühlsystems hat die Zotac GeForce GTX 780 OC nicht mehr viel mit dem Referenzlayout von Nvidia  gemein. Übrigens, die beiden äußeren Lüfter haben einen Durchmesser von 75 mm und der mittlere kommt auf einen Durchmesser von 90 mm, damit verlängert sich die Grafikkarte auf 28cm. Zotac hat ganz leicht an der Taktschraube gedreht und so den Basistakt von 863MHz|900MHz auf 941MHz|993MHz erhöht.

 










Der PCI-Express-Steckplatz kann maximal 75 Watt liefern, dazu kommen der 6-Pin- mit 150 Watt und der 8-Pin-Anschluss, sodass wir auf eine theoretische Leistungsaufnahme von 300 Watt kommen. Dank der beiden SLI-Anschlüsse können bis zu drei dieser Karten in einem SLI- oder 3-Way-SLI-Setup betrieben werden.


» Temperaturen und Taktraten

Unter Idle sind die Lüfter aus meinem System nicht heraus zu hören und selbst unter Last, empfinde ich die Lüfter nicht als störend. (37° Idle | 78° Last).

Auf der Slotblende sehen wir die üblichen Anschlüsse in Form von 1x HDMI 1.4a, 1x DisplayPort 1.2 sowie 2x Dual-Link-DVI (1x DVI-D und 1x DVI-I).


< Einleitung Testsystem >

» Navigation
Copyright © 2000 - 2022 NIKE-X.DE