ARTIKEL - Hardware | Intel Core i7-4790K


» Testsystem

Prozessor:
.: Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz

Mainboard:
.: MSI Z97 Gaming 7 (7916-001R) | Bios 1.5

Grafikkarte:
.: ASUS ROG MATRIX-GTX780TI-P-3GD5 Platinum

Arbeitsspeicher:
.: 4 x 4096 MB Corsair XMS3 DIMM Kit PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)

Festplatte:
.: Samsung SSD 840 | 250GB

Treiber:
.: GeForce 340.52 WHQL | Intel Chipsatz 10.0.13

Betriebssystem:
.: Windows 7 Home Premium 64-Bit (Service Pack 1)

Sonstige Software:
.:
Logitech Maus und Tastaturtreiber, Avira Free Antivirus, Winfuture Update Pack September


» Benchmarks

Auch wenn synthetische Benchmarks keinen reinen Aufschluss über die Fähigkeiten einer Grafikkarte bzw. des Systems liefern, so geben sie einem wenigstens einen Anhaltspunkt, wie stark die Grafikkarte bzw. das ganze System im Vergleich zu anderen abschneidet. Außerdem kann sich jeder, den jeweiligen Benchmark downloaden, selbst testen und vergleichen.

Getestet wurde mit:
.: Futuremark 3DMark03 (3.6.0)
.: Futuremark 3DMark05 (1.3.0)
.: Futuremark 3DMark06 (1.2.1)
.: Futuremark 3DMark Vantage (1.1.3)
.: Futuremark 3DMark 11 (1.0.132)
.: Futuremark 3DMark (1.3.708)
.: X³: Terran Conflict Rolling Demo
.: Street Fighter IV Benchmark
.: Unigine Heaven Benchmark (4.0)
.: Futuremark PCMark 8
.: CINEBENCH 15.0


» Futuremark 3DMark03 (3.6.0)


» Futuremark 3DMark05 (1.3.0)


» Futuremark 3DMark06 (1.2.1)


» Futuremark 3DMark Vantage (1.1.3)


» Futuremark 3DMark 11 (1.0.132)


» Futuremark 3DMark (1.3.708)




» X³: Terran Conflict Rolling Demo




» Street Fighter IV Benchmark | maximale Qualitäts- und Detaileinstellungen




» Unigine Heaven Benchmark (4.0)




» Futuremark PCMark 8


» CINEBENCH 15.0


< Testsystem Fazit >

» Navigation
Copyright © 2000 - 2022 NIKE-X.DE